Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen der Mixery-X-Credit-Auktionen der Karlsberg Brauerei GmbH

Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen der Mixery-X-Credit-Auktionen der Karlsberg Brauerei GmbH

Karlsbergstr. 62
66424 Homburg
Telefon: +49 6841 105 0
Telefax: +49 6841 105 535

E-Mail: info@karlsberg.de

vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Dr. Hans-Georg Eils, Ulrich Grundmann
Registergericht: AG Saarbrücken
Registernummer: HRB 17866
Umsatzsteueridentifikationsnummer gem. § 27a Umsatzsteuergesetz:
DE 265 453 733

  1. Geltungsbereich

    Geschäftsbeziehungen im Rahmen der Mixery-X-Credit-Auktionen erfolgen ausschließlich auf der
    Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils gültigen Fassung.

    Anbieter und Betreiber der Mixery-X-Credit-Auktionsplattform ist Karlsberg Brauerei GmbH,
    Karlsbergstr. 62, 66424 Homburg (nachfolgend Anbieter), die Ihr Vertragspartner wird.

    Eine Teilnahme an den Auktionen ist nur als registrierter und angemeldeter Nutzer unter
    Einsatz von „X-Credits“ möglich.

    Es können sich lediglich volljährige Personen, die unbeschränkt geschäftsfähig sind,
    registrieren lassen, um an den Auktionen teilzunehmen. Mit Abgabe Ihres Angebotes
    bestätigen Sie uns zugleich, dass Sie volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig sind.

    Lieferungen erfolgen ausschließlich im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.

  2. Wie funktionieren X-Credit-Auktionen ?

    Sobald Sie als Nutzer registriert sind, können Sie an den Auktionen teilnehmen.

    Um bei den Auktionen mitbieten zu können müssen Sie die sog. X-Credits einsetzen.

    Und so können Sie X-Credits sammeln:

    Aktion ** Wert in X-Credits
    X-Locator Neuanmeldung: 5.000
    X-Locator Lokalisierung 100
    X-Locator Location anlegen * 500
    X-Locator News teilen 250


    * Für Location anlegen werden nur alle 30 Minuten X-Credits gutgeschrieben.
    ** Pro Tag und Netzwerk werden maximal 500 X-Credits gutgeschrieben.

    Darüber hinaus können Sie X-Credits auch im Rahmen zeitlich begrenzter Sonderaktionen beim Kauf von
    MiXery-Produkten sammeln.
    Mxiery-Aktionsgebinde, erkennen Sie an der besonderen roten Kennzeichnung und den Informationen zu den
    X-Credits-Codes.
    Während des Aktionszeitraums können Sie z.B. X-Credits Codes auf der Innenseite der Dosenlaschen von
    MiXery Dosen, auf der Innenseite der MiXery-Packs und/oder auf der Innenseite der Halsetiketten von
    MiXery-Flaschen finden.

    Wählen Sie unter www.xlocator.de oder www.mixery.de unter Auktionen die Auktion aus, für deren
    Produkt Sie sich interessieren.
    Bieten Sie das erste Mail mit, werden Sie aufgefordert unter „Mein Profil“ Ihre Adresse anzugeben,
    an die der ersteigerte Artikel versendet werden soll.

    Karlsberg Brauerei bestimmt für jede Auktion eine Frist, binnen der ein Gebot abgegeben werden
    kann (= Angebotsfrist).
    Ist die Angebotsfrist ausgelaufen, können keine Gebote mehr gesetzt werden.

    Geben Sie ein Gebot in der Währung X-Credit ab, das mindestens um einen (1) Credit höher ist,
    als das aktuelle Höchstgebot.
    Gibt ein anderer Kunde während der Angebotsfrist ein höheres Gebot ab, erlischt Ihr Angebot.

    Ist Ihr Angebot bei Ablauf der Angebotsfrist das höchste Gebot, informieren wir Sie automatisch nach
    Ablauf der Angebotsfrist, teilen Ihnen mit, ob wir Ihr Angebot annehmen und übermitteln Ihnen die
    gesetzlich vorgesehen Widerrufsbelehrung.

    Bitte beachten Sie, dass wir lediglich Angebote annehmen, wenn sich die Lieferadresse im Gebiet der
    Bundesrepublik Deutschland befindet.

    Der Vertrag kommt zustande, indem wir Ihr Angebot per Mail unter Übermittlung
    der Auktionsübersicht inkl. dieser Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen
    sowie der Widerrufsbelehrung – bestätigen und gleichzeitig erklären, Ihr Angebot anzunehmen.

    Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.
    Jeder Teilnehmer/Kunde darf innerhalb einer Zeitspanne von 3 Monaten, nach Mitteilung,
    dass der Zuschlag erteilt und der Vertrag mit ihm zustande gekommen ist, nicht an
    einer Auktion teilnehmen, die einen Artikel gleicher Art und Ausstattung zum Inhalt hat.
    Dies bedeutet, dass ein Kunde, der beispielsweise den Zuschlag für ein Tablet der Marke HUAWEI,
    mit der Bezeichnung Mediapad 7 Lite am 01.03.2013 erhalten hat, 3 Monate lang nicht an einer von
    uns angebotenen Auktion, die ebenfalls ein Tablet der Marke HUAWEI, mit der Bezeichnung Mediapad
    7 Lite zum Inhalt hat, teilnehmen darf.

  3. Darf ich mehrere User-Accounts parallel anlegen und benutzen?

    Jeder Nutzer darf nur mit einen Account beim X-Locator registriert sein.
    Mehrfachaccounts pro einzelnen User sind nicht erlaubt und können von der
    Karlsberg Brauerei GmbH entfernt werden.

  4. Was geschieht, wenn ich bei einer X-Credit-Auktion überboten werde ?

    Werden Sie während der Auktionsfrist überboten,
    werden die von Ihnen aufgerufenen X-Credits automatisch wieder Ihrem X-Credit-Konto
    gutgeschrieben und können wieder von Ihnen eingesetzt werden.

  5. Wie und wann erhalte ich das ersteigerte Produkt ?

    Der Versand des von Ihnen ersteigerten Produktes erfolgt versandkostenfrei an die von Ihnen im Rahmen
    Ihres Profils angegebene Lieferadresse innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

    Lieferungen erfolgen ausschließlich im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Die Lieferung erfolgt
    per DPD an die von Ihnen angegebene Lieferadresse.
    Prüfen Sie die Eingabe der Lieferadresse besonders sorgfältig. Kosten einer etwa notwendig
    werdenden Ersatzzustellung wegen Unzustellbarkeit oder hervorgerufen durch die Angabe einer
    fehlerhaften Adresse, werden wir Ihnen in Rechnung stellen.

    Regelmäßig beträgt die Lieferzeit 10 Werktage.
    Achtung – Bei eventuellen Lieferverzögerungen, werden wir Sie umgehend informieren.

  6. 6. Treffen mich noch weitere Kosten (Versandkosten etc.) ?

    Der Versand des ersteigerten Produktes ist für Sie versandkostenfrei.

  7. Gewährleistung

    Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.
    Sollte das ersteigerte Produkt fehlerhaft sein, schicken Sie bitte eine Mail an:
    service@mixery.de unter Nennung des Produkts sowie mit möglichst genauen Beschreibung des aufgetretenen Mangels.
    Wir teilen Ihnen sodann umgehend einen Ansprechpartner und die Retourenadresse mit.
    Bitte bewahren Sie bei Rücksendungen den Einlieferungsbeleg auf.

    Bitte beachten Sie:
    Bei Gutscheinen, Eintrittskarten etc. vermittelt Karlsberg Brauerei namens und im Auftrag der
    jeweiligen Leistungserbringer (Veranstalter / Anbieter) lediglich den Vertrag und ist nicht
    selbst Leistungserbringer. In diesen Fällen schließt der Kunde direkt einen Vertrag mit dem
    jeweiligen Veranstalter / Anbieter.
    In diesen Fällen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Anbieters,
    auf die wir Sie gesondert hinweisen und die wir Ihnen – im Fall des Zuschlags bei der Auktion übermitteln werden.

    Haben Sie hierzu Fragen ?
    Schicken Sie uns einfach eine Mail an service@mixery.de - wir helfen Ihnen gerne weiter.

  8. Haftung

    Wir, unsere Erfüllungsgehilfen, Angestellten und Vertreter haften für Vorsatz oder grobe
    Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Vorschriften.
    Im Übrigen haften wir nur wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
    wegen der schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten und nach dem Produkthaftungsgesetz.

    Der Schadensersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist begrenzt auf den
    vertragstypischen vorhersehbaren Schaden. Wir haften nicht für Schäden durch die gelieferte Ware
    ansonsten Rechtsgütern des Kunden, beispielsweise für Schäden an anderen Schaden.
    Diese Haftungsbeschränkung gilt dann nicht, wenn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt oder der
    Mangel zu Personenschäden geführt hat.

  9. Widerrufsrecht

    Widerrufsbelehrung

    Widerrufsrecht

    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in
    Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf
    überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach
    Erhalt dieser Belehrung in Textform jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger
    (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung)
    und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung
    mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312g
    Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist
    genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

    Karlsberg Brauerei GmbH
    Karlsbergstr. 62
    66424 Homburg

    Widerrufsfolgen
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren
    und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene
    Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in
    verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns
    insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz
    nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist,
    der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.
    Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und
    Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
    Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden.
    Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

    Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
    Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

    Ende der Widerrufsbelehrung

    Im Übrigen gelten die Ausnahmen gem. § 312 d Abs. 4 BGB

  10. Datenschutz

    Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung des Vertrages werden von uns Daten im Rahmen der
    gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes
    (TMG) erhoben, temporär gespeichert und verarbeitet. Hierbei gelten unsere Datenschutzbestimmungen,
    die Sie unter www2.xlocator.de/about/datenschutzbest einsehen können.

  11. Schlussbestimmungen

    Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen
    unwirksam sein oder werden oder unvollständig sein, lässt dies die Wirksamkeit
    der übrigen Bestimmungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder
    unvollständigen Bestimmungen tritt eine solche, die dem Zweck der unwirksamen
    oder unvollständigen Bestimmung am nächsten kommt.